80s80s. Real 80s Radio.
80s80s. Real 80s Radio.

Prince: Verfahren gegen Mediziner eingestellt

Alles zum eingestellten Gerichtsverfahren gegen die Prince-Ärzte, und warum die Gerichte trotzdem beschäftigt bleiben

Prince mit International Lover

Prince

Prince


Es läuft:
Prince mit International Lover

Prince: Verfahren gegen medizinisiches Personal eingestellt

Es soll zwischen der Familie von Prince und den Personen, die den Sänger zuletzt behandelt hatten, zu einem Vergleich gekommen sein. Das berichten Menschen, die dem Prince-Clan nahe stehen. Seit Monaten lief ja der Strafprozess gegen einige Mitarbeiter einer Klinik aus Illinois und den Arzt aus Minnesota, die Prince in den letzten Tagen seines Lebens behandelt haben. Jetzt ist das Verfahren eingestellt worden. Prince‘ Familie hatte kurz nach seinem Tod wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung eine Klage eingereicht. Die US Zeitschrift und Chart-Dienst „Billboard“ berichtet dass die stillschweigende Einstellung des Verfahrens darauf hindeute, dass es zwischen den Parteien wohl zu einer außergerichtlichen Einigung gekommen ist.

>> Protestsong von Prince mit Sheila E

Background: Unmittelbar nach dem Tod von Prince nach einer Fetanyl-Überdosis gab es keine weitere strafrechtliche Verfolgung gegen eine Person in seinem Umkreis. Auch die Quelle der vermeintlich gefälschten Pillen blieb unbekannt. Die anschließende Klage von Prince‘ Familie sollte klären, ob die Angeklagten die Medikamentensucht Prince' richtig eingeschätzt und alles getan haben, um seinen Tod zu verhindern.

Nun sind sämtliche Klagen der Prince-Familie gegen das medizinische Personal abgewiesen worden. Eine Klage wegen medizinischer Fahrlässigkeit gegen Howard Kornfeld, einen kalifornischen Suchtspezialisten, der von Prince‘ Mitarbeitern vor seinem Tod kontaktiert wurde, wurde schon im September von einem Richter abgewiesen. Hier läuft aber noch ein Berufungsverfahren.

>> Prince Tribute

Aber was das Erbe angeht - da ist noch nix abgeschlossen. Prince war im Alter von 57 Jahren am 21. April 2016 an einer versehentlichen Fentanyl-Überdosis gestorben. Allerdings ohne ein Testament zu hinterlassen. Damit werden die Gerichte wohl weitaus länger beschäftigt sein. Der Nachlass Prince‘ wurde zuletzt auf etwas mehr als 200 Millionen US-Dollar geschätzt. Aber selbst dieser Wert ist noch relativ grob geschätzt, weil noch nicht klar ist wieviel Dollar noch vor bzw. nach der Steuer stehen.

>> Auch dies sind Prince-Songs 

Prince "When Doves Cry"

Prince "When Doves Cry"
Prince "When Doves Cry"