80s80s. Real 80s Radio.
80s80s. Real 80s Radio.

Hoppla: Merkwürdige Äußerungen von Meat Loaf

Er bezweifelt den Klimawandel an und bemitleidet Greta Thunberg.

Billy Idol mit White Wedding

Rock

Rock


Es läuft:
Billy Idol mit White Wedding

Hoppla: Merkwürdige Äußerungen von Meat Loaf

Mewrkwürdige Äußerungen von Meat Loaf können wir berichten. Er kann sich mit Donald Trump zusammentun, denn er hat sich kritisch gegenüber den Erkenntnissen der Wissenschaft gezeigt, wonach der Mensch das Klima auf der Erde deutlich verändert. Klima-Aktivistin Greta Thunberg hat er in dem Interview auch erwähnt: „Diese Greta tut mir leid“, sagte Meat Loaf gegenüber der britischen Zeitung "Daily Mail". Zitat:

Sie wurde einer Gehirnwäsche unterzogen, weswegen sie jetzt denkt, ein Klimawandel stünde uns bevor. Aber das ist nicht wahr. Greta hat nichts falsch gemacht, aber sie wurde dazu gezwungen zu glauben dass das, was sie sagt, der Wahrheit entspricht.“

Wenn wir in die Vergangenheit schauen, dann überrascht diese Sicht der Dinge allerdings nicht unbedingt: Bereits 2012 unterstützte Meat Loaf den republikanischen Präsidentschaftskandidaten Mitt Romney. Der verlor dann allerings gegen Barack Obama. Auch kooperierte Meat Loaf bereits vor rund zehn Jahren mit Donald Trump.

Konzentrieren wir uns doch lieber auf die Musik von Meat Loaf in den 80s, also beispielsweise Songs wie "Modern Girl" oder "If You Really Want To". Ganz viel Rock bieten wir euch ab sofort in unserem neuen Radiosender 80s80s Rock:

Hier geht´s zu unserem neuen Rocksender

Meat Loaf: "Modern Girl"

Meat Loaf: "Modern Girl"
Meat Loaf: "Modern Girl"