Wähle hier dein 80s80s-Programm:

Hier ansehen: Nick Cave im Gespräch mit Marianne Faithfull

Ein persönlicher Einblick, teilweise sehr melancholisch.

UKW mit Sommersprossen

NDW

NDW


Es läuft:
UKW mit Sommersprossen

Nick Cave im Gespräch mit Marianne Faithfull

Ein bisschen Kunstkino auf YouTube: Nick Cave trifft auf eine gealterte Marianne Faithfull. Das Interview ist auch eine Abrechnung mit dem Sexismus in der Musikindustrie. Marianne Faithfull:

Ich erfüllte die Phantasien anderer Menschen, nicht meine eigen.

Sie sagt von sich, sie habe ein "kommerzielles Gesicht" gehabt. 1964 begann ihre Karriere mit "As Tears Go By", einer Komposition von Mick Jagger und Keith Richards von den Rolling Stones. Im Video sagt Marianne Faithfull, dass sie erst in den 80ern über ihre eigen Karriere bestimmen konnte, beginnend mit ihrem Album "Broken English".

>> "Distant Sky" mit Nick Cave in den Kinos.

Zu sehen ist der Studioalltag, gemischt mit den Dialogen. Naiché Caudron zeigt in seinem Film viel Atmosphäre, relativ wenig wirkliche Aussagen. Eher ein Geschenk an die Fans.

>> Ein Treffen mit Nick Cave - Egotrip für seine Fans?

 

Marianne Faithfull im Interview mit Nick Cave