Bruce Springsteen Broadway '18
RobDeMartin / Sony Music
Bruce Springsteen Broadway '18

Bruce Springsteen hat gut Lachen

Über 700 Chartwochen & 120 Millionen Streams zum 70ten

David Bowie mit Let's Dance

Real 80s

Real 80s

Hier die 80s Songs von Bruce Springsteen hören!


Es läuft:
David Bowie mit Let's Dance

Happy Birthday Bruce Springsteen

Bruce Springsteen 80s
Sony Music
Bruce Springsteen 80s

Schon mit seinem ersten Hit in den Offiziellen Deutschen Charts hat Bruce Springsteen vor über 35 Jahren klar gemacht was Sache ist: „I’m On Fire“. Das Feuer brennt seitdem ohne Pause. Bruce Springsteen konnte sich zusammengerechnet über 700 Wochen in der Hitliste platzieren. Kein anderer englischsprachiger Rocksänger bzw. internationaler Rock-Solointerpret brachte mehr Alben an der Spitze unter - insgesamt neun Stück. Das zeigt die Sonderauswertung von GfK Entertainment anlässlich von Bruce Springsteens 70. Geburtstag am 23. September.

Wir von 80s80s sind uns einig mit Musikerkollegen und den weltweiten Fans, verneigen uns vor seiner einzigartigen Karriere und gratulieren zum 70.Geburtstag von Bruce Springsteen.

Bruce Springsteens mit Abstand erfolgreichster Charthit ist „Streets Of Philadelphia“, der „Oscar“-prämierte Titeltrack zum Hollywood-Drama „Philadelphia“. 1994 schaffte er als einziger seiner Songs die Single-Spitze und war rund ein halbes Jahr in der Top 100.

Bruce Springsteen ist auch im Musik-Streaming super beliebt: Seine Lieder wurden hierzulande bislang über 120 Millionen Mal gestreamt, davon alleine in 2019 ganze 30 Millionen Mal. Am beliebtesten: „Born In The U.S.A.“, „Dancing In The Dark“ und „I'm On Fire”. Und natürlich ist Bruce Springsteen auch Stammgast hier bei uns bei 80s80s.

Happy Birthday Boss

Queen & David Bowie mit Under Pressure

Rock

Rock

Hier die 80s Songs von Bruce Springsteen hören!


Es läuft:
Queen & David Bowie mit Under Pressure

Bruce Springsteen - "Hello Sunshine"

Bruce Springsteen - "Hello Sunshine"
Bruce Springsteen - "Hello Sunshine"