Guns N’ Roses
Universal
Guns N’ Roses

Guns N 'Roses-Album nach mehr als 29 Jahren wieder Top 10

"Appetite for Destruction" als digitales Remaster.

Bruce Springsteen mit Dancing in the Dark

Rock

Rock


Es läuft:
Bruce Springsteen mit Dancing in the Dark

Guns N 'Roses-Album nach mehr als 29 Jahren wieder Top 10

Guns N’ Roses
Universal
Guns N’ Roses

Das Debütalbum der Guns N 'Roses, "Appetite for Destruction", kehrt nach mehr als 29 Jahren in die Top 10 der Billboard 200 Charts zurück. Die Platte ging auf Platz 10, nachdem sie am 29. Juni deluxe remastert worden war. Das Guns N 'Roses-Album wurde in einer Vielzahl von Formaten neu aufgelegt: das Standard-Remastered-Album mit 12 Spuren, eine neue Deluxe-Edition mit 18 Bonustracks, ein Doppel-Vinyl-LP-Set, ein 73-Spur-Super-Deluxe-Set und eine limitierte limitierte Locked N 'Loaded-Box Set mit vier CDs, einer Blu-ray Disc, sieben Vinyl LPs und sieben 7 "Vinyl Singles (neben anderen Goodies).

>> Die 80s werden noch auf Jahre eine Quelle der Inspiration und Wiederentdeckung bleiben, warum?

"Appetite for Destruction" der Guns N 'Roses begann seine Verkaufskarriere in den US-Charts am 29. August 1987 auf Platz 182 und erreichte schließlich fast ein Jahr später die Nummer 1. Die vorerst letzte Platzierung war am 15. April 1989.

Guns N' Roses "November Rain"

Guns N' Roses "November Rain"
Guns N' Roses "November Rain"