Wähle hier dein 80s80s-Programm:

2. Todestag: 80s80s erinnert stündlich an Prince

Seine großen Songs und Momente als Special am 21.04.

Prince mit Darling Nikki

Prince

Prince


Es läuft:
Prince mit Darling Nikki

2. Todestag: 80s80s erinnert stündlich an Prince

Am 21. April 2016 starb Prince Rogers Nelson. Anlässlich seines zweiten Todestages erinnert 80s80s am Samstag an den Ausnahme-Musiker. Hört zum Start der Stunde zwischen 08 und 18 Uhr noch einmal die größten 80s-Hits von Prince und die Stories aus seinem spannenden Leben.

Und wem das nicht reicht: Natürlich bekommt ihr auch die Prince-Songs nonstop weiterhin auf unserem Fan-Radio 80s80s Prince.

Übrigens gibt es auch neue Details zur Todesursache von Prince: Es wurden neue Details aus dem toxikologische Gutachten veröffentlicht. Laut „people.com“ hatte Prince eine sehr hohe Menge des Betäubungsmittels Fantanyl im Blut: 67,8 Mikrogramm pro Liter. Auf dem Portal „VIP.de“ heißt es dazu: „Bei anderen Todesfällen, die auf das Fentanyl zurückzuführen sind, seien drei bis 58 Mikrogramm pro Liter gefunden worden. Ein Experte erklärt: ‚Die Menge in Princes Blut ist außerordentlich hoch, sogar für jemanden, der als chronischer Schmerzpatient Fentanyl-Pflaster nutzt.‘

>> Sensationsfund in Prince-Archiv: Erstmals ist eine Version von "Nothing Compares 2 U" aus dem Jahr 1984 aufgetaucht.

Prince Tribute - "Sometimes It Snows In April"