Wähle hier dein 80s80s-Programm:
12.09.2020

Kraftwerk mit großem Vinyl-Paket

Der Katalog 12345678": Die 2009er-Remaster erscheinen als limitierte Sonder-Edition im farbigem Vinyl

Peter Boettcher

Kraftwerk veröffentlichen am 9. Oktober die Vinyl-Remaster "Der Katalog 12345678" von 2009 aus Deutschland und UK in einer limitierten Sonder-Edition als individuelle Heavyweight-LPs erstmalig in farbigen Vinyls. Wer bis jetzt auf der Suche nach Material der Kult-Band war, aber schwer fündig wurde, kann jetzt zuschlagen.

Es gibt insgesamt die sechs deutschen LPs und die acht UK-LPs – Autobahn, Radio-Activity, Trans Europe Express, The Man-Machine, Computer World, Techno Pop, The Mix und Tour De France.

Die neuen Vinyl-Ausgaben werden auf 180g farbigem Heavyweight-Vinyl gepresst: Vom lichtdurchlässigen Neongelb von „Computerwelt“ bis zum Blau von „Autobahn“.

Das Design hat Ober-Kraftwerkler Ralf Hütter selbst konzipiert und produziert. Jedes Album kommt mit einem illustrierten Booklet, das diese visionären Bilderwelten von Kraftwerk bereithält. 

Der unerreichte Einfluss von Kraftwerk auf die elektronische Musik und die Popkultur kann aktuell im Design Museum London nachvollzogen werden, wo die hochgelobte Ausstellung „Electro: From Kraftwerk to the Chemical Brothers” zu sehen ist.

Die Ur-Electro-Band hat die allermeisten Künstler der Dance-House- und Techno-Szene inspiriert. DJ und Producer Westbam sieht Kraftwerk sogar in der Tradition Bachs, wie er erst kürzlich in einem mdr-Interview erwähnte.  Bands wie Depeche Mode, OMD oder auch Disco-Legende Giorgio Moroder bestätigen den Einfluss Kraftwerks für ihren eignen Sound.

Kraftwerk - Das Model

Madness mit It Must Be Love

80s80s digital

80s80s digital

Jetzt hier 80s80s einschalten!


Es läuft:
Madness mit It Must Be Love