14.09.2020

Bruce Springsteen mit neuem Album

In fünf Tagen produziert: Der neue Longplayer heißt „Letter To You“ und wird am 23. Oktober veröffentlicht.

Bruce Springsteen
RobDeMartin
Bruce Springsteen

Das Album „Letter To You“ ist fast sieben Jahre nach „High Hopes“ wieder mal eine gemeinsame Arbeit mit den Weggefährten, die auch schon seit dem Klassiker „Born To Run“ (1975) mit dem Boss zusammenarbeiten.

>> Bruce Springsteen hilft

Wie Bruce Springsteens Plattenfirma Sony mitteilte enthält das neue Album neun neue Songs und drei zuvor unveröffentlichte Lieder aus den 1970er Jahren: „Janey Needs A Shooter“, „If I Was The Priest“, und „Song For Orphans“.

>> Bruce Springsteen widmet seinen Song

Produziert wurde das Album von Bruce Springsteen und Ron Aniello. Außerdem spielen alle aktuellen Mitglieder der E Street Band mit. Die Aufnahmen sind allsamt in Springsteens Homeoffice in New Jersey entstanden.

Erst voriges Jahr hatte Bruce Springsteen „Western Stars“ herausgebracht. Das Soloalbum wurde von Musikkritikern als eine der besten Springsteen-Platten seit langem gewürdigt.

Ich liebe die Emotionalität von "Letter To You". Und ich liebe den Sound der E Street Band, die komplett live im Studio spielt, so wie wir es noch nie zuvor gemacht haben, ganz ohne Overdubs. Wir haben das Album in nur fünf Tagen gemacht und es stellte sich als eines der größten Aufnahmeerlebnisse heraus, die ich je hatte.
Bruce Springsteen

Bruce Springsteen - Born In The USA

Bruce Springsteen - Born in the USA (1988)
Bruce Springsteen - Born in the USA (1988)
Depeche Mode mit Policy of Truth

Real 80s

Real 80s

Jetzt hier 80s80s einschalten!


Es läuft:
Depeche Mode mit Policy of Truth