Die volle Ladung Dieter Bohlen zum Feiertag

Das wird wieder lustig, nicht nur für Fans

In der Doku zu Modern Talking "Die Erfolgsgeschichte Modern Talking" (Fr, 10.04., 20:15 - 21:55, RTLplus) kommen sowohl Dieter Bohlen und Thomas Anders zu Wort, allerdings getrennt voneinander. Warum das Verhältnis der Beiden belastet ist und warum Modern Talking in Russland noch heute vergöttert wird, versucht die Sendung ebenfalls zu beantworten.

Der Trickfilm "Dieter der Film" (Fr 10.04., 21:55 - 23:30, RTLplus) ist ein satirischer Zeichentrickfilm, der auf der Autobiografie "Nichts als die Wahrheit" von Dieter Bohlen beruht. Sowohl der Titelsong Gasoline als auch der gesamte Soundtrack stammen aus Bohlens Feder. Interesssant sind auch die Einblicke hinter die Kulissen der damaligen Plattenindustrie, damals in den Hansa-Studios der Wittelsbacher Strasse in Berlin, in der Plattenboss Andy Selleneit seinen Zögling Dieter Bohlen freien Lauf ließ - allerdings lange Zeit relativ erfolglos. Der Film setzt jedoch viel früher an. Schon als Kind zeigt der kleine Dieter Bohlen eine ungeheure Energie, wenn es gilt, seinen Willen durchzusetzen. Auf dem Weg zum Erfolg, muss er allerdings die harte Erfahrung machen, dass sich Strebsamkeit und Beliebtheit manchmal im Weg stehen. Der erwachsene Dieter Bohlen muss erkennen, dass Hit und Flop in der Musikbranche ganz dicht beieinander liegen…

Die Formel meines Erfolges habe ich von einer Toilettentür: ,Haste Kohle, haste Auto, haste Frauen.‘ Mehr hätte ich mir sowieso nie merken können

Wer an solchen Dieter Bohlen-Ergüssen seine Freude hat, ist hier genau richtig. Aber vor allem ist Dieter Bohlen musikalisch ein Phänomen. Er kann heute noch, ähnlich wie sein ehemaliger Modern-Talking-Sänger Thomas Anders,  mühelos Hallen mit mehr als 10.000 Fans füllen - von Russland über Skandinavien, Süd- Europa, Südamerika und sogar bis in die USA werden seine Songs auf 80er-Partys gespielt. Wahre Freunde seiner Musik lieben nicht nur die eingängigen Melodien, sondern den damals komplett neuen "German-Disco"-Stil der Mitte der 80er prägend wurde. Beim Gesang allerdings nicht immer ganz authentisch:

Wenn Thomas Anders damals ins Studio gekommen ist, haben wir, um diesen Sound von Thomas‘ Stimme zu erreichen, das Band einfach schneller gedreht, damit es so ein bisschen feminin klingt

Aktuell ist Dieter Bohlen wieder in aller Munde nach der neusten Staffel von DSDS. Hier hat er sich lauthals über den Sieg seines Favoriten Ramon Roselly gefreut, dem er gleich ein komplettes Album auf den Leib geschrieben hat. Wegen des Geldes hat Dieter Bohlen den Erfolg natürlich nicht mehr nötig. Mit einem geschätzten Vermögen von 250 Millionen Euro belegt Bohlen Platz 624. der Rangliste der reichsten Deutschen.

>> Die fünf schlimmsten Modern Talking-Hits.

Modern Talking "You're My Heart, You're My Soul"

Modern Talking "You're My Heart, You're My Soul"
Modern Talking "You're My Heart, You're My Soul"
a-ha mit Take On Me

Real 80s

Real 80s


Es läuft:
a-ha mit Take On Me