Wähle hier dein 80s80s-Programm:
Julia Garner & Madonna
Harald Krichel, CC BY-SA 3.0 • David Shankbone, CC BY-SA 3.0
Julia Garner & Madonna
09.06.2022

Julia Garner wird Madonna

Die Schauspielerin Julia Garner hat sich durchgesetzt und darf im Madonna-Biopic in die Rolle der Queen Of Pop schlüpfen.

Talk Talk mit Such a Shame

Party

Party

Auf jeder guten Party gibt es früher oder später mindestens einen Song von Madonna, bei dem ALLE auf der Tanzfläche sind. Hier ist das perfekte Radio für alle Partyfans der 80er. Jetzt hier 80s80s PARTY einschalten!


Es läuft:
Talk Talk mit Such a Shame
Julia Garner
Harald Krichel, CC BY-SA 3.0
Julia Garner

Das Casting war das reinste Boot-Camp

Endlich ist es raus. Seit letztem Jahr rätselt die Welt wer Madonna in ihrer Film-Biografie spielen darf.

Das Casting war das reinste Boot-Camp. Durchgesetzt hat sich Schauspielerin Julia Garner die nun in die Rolle der Queen of Pop schlüpfen darf. Garner gehörte allerdings von Beginn an zu Madonnas Favoriten. Trotzdem musste sie sich mit den weiteren 11 Kandidatinnen der engeren Auswahl einem aussergewöhnlich harten Dauercasting unterziehen.

Bis zu elf Stunden täglich gingen die Gruppen- und Einzelcastings. Dazu standen Zusammenkünfte mit Madonna und deren Choreografen auf dem Plan. Auch Florence Pugh („Little Women“) und „Euphoria“-Star Alexa Demie waren in der engeren Auswahl.

Perfektionistin Madonna hat die Zügel fest in der Hand, schreibt massgeblich am Drehbuch mit und führt Regie.

Der „Hollywood Reporter“ berichtet, dass die legendäre „Blond Ambition“ Madonnas aus dem Jahr 1990 im Film eine zen­trale Rolle spielen wird. Entsprechend wichtig waren Tanz- und Gesangsszenen, für die hartes Training angeordent worden war.

Madonna
WMG
Madonna

Madonna: "Musik hat mich am Laufen gehalten"

Bei der Ankündigung des Films sagte Madonna, sie hoffe,

„die unglaubliche Reise zu vermitteln, auf die mich das Leben als Künstlerin, Musikerin, Tänzerin geführt hat – ein Mensch, der versucht, sich in dieser Welt zurechtzufinden. Im Mittelpunkt dieses Films wird immer die Musik stehen. Musik hat mich am Laufen gehalten und Kunst hat mich am Leben erhalten. Es gibt so viele noch nicht erzählte und inspirierende Geschichten, und wer könnte sie besser erzählen als ich. Es ist wichtig, die Achterbahnfahrt meines Lebens mit meiner Stimme und Vision zu teilen.“

Julia Garner war als Schauspielerin auch schon vielschichtig unterwegs. Sie war die junge Kriminelle in der Serie „Ozark“ und bekam für ihre Rolle als Ruth Langmore zweimal einen Emmy für die beste Nebendarstellerin in einer Dramaserie. Viele Kennen Garner auch als Hochstaplerin Anna Sorokin in der Netflix-Miniserie „Inventing Anna“. Ihre wohl anspruchsvollste Rolle steht ihr nun aber noch bevor.

Madonna - Material Girl (Official Musicvideo)

Madonna - Material Girl (Official Video) [HD]
Madonna - Material Girl (Official Video) [HD]

NEU: Peters Popstories - der Podcast!

80s80s Countdown

Stimme für Deine 5 Favoriten und schicke so Deine Lieblingssongs zurück ins Radio.

Das Ergebnis aller Votings hörst Du ab sofort jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr im 80s80s Countdown – auf 80s80s Real 80s Radio.