Wähle hier dein 80s80s-Programm:
The Story/Depeche Mode

Folge #5: Der Look der Band

Schwarz, schlicht, Leder - So fand die Band ihren einzigartigen Look! Hier die neue Folge hören.

In Folge 05 beschäftigt sich Mark Reeder mit dem einzigartigen Look von Depeche Mode und geht der Frage nach welche Rolle der Look von Depeche Mode eigentlich für den Erfolg der Band spielt. Wie haben sie ihren dunklen Lederlook gefunden? Wofür steht er? Und wie wichtig ist er für das Image der Band? Mark Reeder spricht mit Mode-Experten und taucht in die Welt der 70er- und 80er-Mode ein.

Als Gäste in dieser Folge mit dabei:

  • Oliver MacConnell, Mode-Experte und Professor für Modemanagement

  • Michael Feser, war in den 80ern als Waver in der "Bravo"

  • Gudrun Gut, Musikerin und Bekannte der Band

  • Daniel Miller, der Entdecker und langjährige Manager der Band und Gründer des Plattenlabels Mute Records

  • Anton Corbijn, Fotograf und Regisseur der Band

  • Anne Haffmanns, die die Band lange Zeit in Deutschland begleitet hat

  • Deb Dahany, die Ex-Freundin von Vince Clark

Folge 0 | 04/21/2021 | 20:27

Folge 05 - Der Look der Band

Wer an die Modewelt der 80er denkt, hat wahrscheinlich direkt Schulterpolster, Oversize Blazer oder auch die Dauerwelle und Schminke in grellen Farben mit Ketten und dicken Ringen im Kopf. Mehr ist mehr! Ein guter Style kann auch ein wichtiger Baustein für den Erfolg einer Band sein. So auch für Depeche Mode: Schwarz, schlicht, gern mit Leder. Doch wie hat die Band ihren einzigartigen Look eigentlich gefunden? Welche Auswirkung hat der Style auf das Image der Band?
00:00
Depeche Mode mit SLOWBLOW (Darren Price Mix)

D.M.

D.M.

Dieses Radio begleitet Depeche Mode durch die 80s bis heute. Hier gibt es die großen Hits und seltenen Aufnahmen. 


Es läuft:
Depeche Mode mit SLOWBLOW (Darren Price Mix)