26.08.2020

Update: Bryan Adams Fans müssen warten

Das für den 4. September geplante und wegen der Corona-Pandemie umstrittene Großkonzert "Give Live A Chance" wird nun doch verschoben.

Bryan Adams
Universal Music
Bryan Adams

Vor allem 80s-Fans haben sich schon auf Bryan Adams gefreut. Aber das geplante Großkonzert "Give Live A Chance" in Düsseldorf wird aufgrund der Corona-Entwicklungen in den Spätherbst verschoben. 13.000 Zuschauer werden sich gedulden müssen.

"Trotz eines überzeugenden Hygiene- und Schutzkonzepts" sahen sich die Organisatoren wegen steigender Infektionszahlen und nachträglich drohenden Kapazitätsbeschränkungen, "die eine allgemeine Verunsicherung zur Folge hatten, zu diesem Schritt veranlasst", heißt es in einer Mitteilung.

Veranstalter Marek Lieberberg erklärte dazu weiter, dass man das Konzert im Fußballstadion "Merkur Spiel-Arena" von der weiteren Infektionsentwicklung abhängig mache, und sich dazu spätestens am 31. August beraten werde. Bedenken der Landesregierung führten letztendlich zu dem Schritt.

Besonders bedankte sich Lieberberg für die Bereitschaft der Künstler Bryan Adams, Sarah Connor, Rea Garvey, The Boss Hoss, Joris und Michael Mittermeier, die in Düsseldorf auftreten wollten. Die öffentliche Ankündigung für das Konzerte erfolgte am 7. August. Zu diesem Zeitpunkt gab es bereits eine Ankündigung seitens der städtischen Behörden Düsseldorfs.

Billy Idol mit Mony Mony

Rock

Rock

Noch mehr 80s-Rock gibt es hier


Es läuft:
Billy Idol mit Mony Mony

Bryan Adams "Summer Of '69"

Bryan Adams - Summer Of '69 (Official Music Video)
Bryan Adams - Summer Of '69 (Official Music Video)