07.12.2020

Per Gessle über Roxette

"Aus 1 und 1 machte sie 3". Kurz vor Marie Fredrikssons Todestag zeigt sich Per Gessle einmal mehr tief beeindruckt.

 mit

Real 80s

Real 80s

Jetzt hier 80s80s einschalten!


Es läuft:
mit
Thomas Evensson

In den 80s ging es los mit der weltweiten Karriere des  Popduos. Erster Achtungserfolg 1986 mit "Neverending Love". "It Must Have Been Love" und "Listen To Your Heart" erreichten etwas später bereits die Top 10. "The Look" ging dann weltweit an die Spitze der Charts. Bei uns war das der erste Nummer-1-Erfolg von Roxette.

Gleich nach Abba gelten Roxette als der erfolgreichste schwedische Popexport aller Zeiten. Für den früheren Roxette-Songschreiber Per Gessle bleibt die vor einem Jahr gestorbene Marie Fredriksson bis heute die beste Band-Kollegin, die er sich hätte wünschen können. 

"Für mich war sie die perfekte Partnerin, weil sie eine tolle Person war. Aber auch, weil sie meine Lieder so viel besser machen konnte, da sie eine solch große Sängerin war", sagte der schwedische Musiker jetzt der Deutschen Presse Agentur. 

Marie Fredriksson und er hätten die selben Träume gehabt und sich ergänzt . "Aus 1 und 1 wurde im Grunde 3", sagte Per Gessle.  Am 9. Dezember 2019 starb Marie Fredriksson im Alter von 61 Jahren an Krebs. Ihr zu Ehren kommt am 11. Dezember 2020 eine CD-Box mit unveröffentlichten Roxette-Songs, Akustikversionen und weiterem Material heraus.

Roxette - The Look (Official Video)