Wähle hier dein 80s80s-Programm:
1985

Martinelli - Cinderella

Der Song könnte gut als besonders cooler Italo Disco-Hit durchgehen. Aber dann kommt nach einer satten Minute ein überaus kitschiger Refrain.

Gazebo mit Lunatic

Italo Disco

Italo Disco

Von "Martinelli "Cinderella (Cenerentola)" von Martinelli, über "No Tengo Dinero" von Righeira bis hin zu "Holiday Night" von Den Harrow. Das alles und noch viel mehr ist 80s80s ITALO DISCO. Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
Gazebo mit Lunatic
Martinelli "Cinderella (Cenerentola)"
ZYX Music via Youtube
Martinelli "Cinderella (Cenerentola)"

Martinelli "Cinderella (Cenerentola)"

Jahr: 1985
Länge: 07:00
Album:  Greatest Hits & Remixes
Label: Chic

Der Song könnte gut als besonders cooler Italo Disco-Hit durchgehen. Aber dann kommt nach einer satten Minute ein überaus kitschiger Refrain - und die alberne Kuckucksuhr vom Intro wird wiederholt. Diese schräge Mischung war in Deutschland Top-10-Material. Zudem blieb die Single fast ein halbes Jahr in den Charts. Zeitgenössische DJs bemühten sich die cooleren Passagen in ihren Mix einzubringen, hilfreich war dafür die Maxi-Single.

Das Projekt Martinelli war von Aldo Martinelli gegründet und benannt worden. Er hatte dafür Simona Zanini als Sängerin begeistern können. Aldo Martinelli war auch an den Italo-Disco-Band Raggio di Luna als Produzent beteiligt. Das Duo Aldo Martinelli und Simona Zanini produzierten auch den ersten Hit von Radiorama: "Chance To Desire". Mauro Farina und Giuliano Crivellente wurden erst danach ein Teil von Radiorama.

Wenn man Interviews mit Aldo Martinelli auf YouTube sieht, wundert man sich: dieser Business-Typ sieht überhaupt nicht so aus, wie der Sänger von "Cinderella". Kein Wunder: im Fernsehen und bei anderen Auftritten ließ er sich gerne von Models vertreten. Aldo Martinelli hat noch einige Jahre Musik produziert. Zwischenzeitlich ist er aber Autor für Musik-Fachbücher geworden. Simona Zanini hat seit dem Jahr 2000 eine eigene Firma für den Vertrieb von Musik. Zu einigen Anlässen treten Aldo Martinelli und Simona Zanini noch zusammen auf.

Martinelli "Cinderella (Cenerentola)"

Martinelli - Cinderella [Discoring]
Martinelli - Cinderella [Discoring]