Wähle hier dein 80s80s-Programm:

David Garrett covert Bruce Springsteen und Prince

Neue 80s-Cover.

OMD mit IF YOU LEAVE

80s80s digital

80s80s digital


Es läuft:
OMD mit IF YOU LEAVE

Geiger David Garrett covert Bruce Springsteen und Prince

Auf dem neuen Album von Geiger-Superstar David Garrett mit dem Namen "Rock Revolution" finden sich auch zwei 80s-Cover: Er spielt "Born In The USA" vom Boss und "Purple Rain" von Prince. Auch "In The Air Tonight" von Phil Collins gibt es auf dem neuen Werk vertreten. Derzeit findet man den Song auf YouTube hier. In einem Interview outete sich der Violinist vor allem als Prince-Fan:

Ich mag Purple Rain sehr und bin großer Prince-Fan. Deshalb war es mir sehr wichtig, ihm meinen Respekt zu zollen und den Song neu zu arrangieren.

>>  David Garrett tritt mit seinem Phil Collins-Cover gegen die nagelneue Version von Lorde an. Hier das Video.

Prince "I Would Die 4 U"