28.01.2021

Peter Schilling feiert seinen 65ten

Mit seinem Song Major Tom landete Peter Schilling einen Megahit. Sein neues Album "Vis Viva" ist ein optimistischer Blick in die Zukunft.

UKW mit Sommersprossen

NDW

NDW

Jetzt hier 80s80s NDW einschalten!


Es läuft:
UKW mit Sommersprossen
Peter Schilling
MTE KG, Flugwerft Schleißheim, Deutsches Museum München
Peter Schilling

Das ist Peter Schillings (28. Januar 1956) Geburtstagsgeschenk an euch. Mit seinem neuen Album "Vis Viva" setzt Peter Schilling ein Statement: "Es war eine Gratwanderung zwischen mir und meinen Produzenten. Es ist das erste mal dass ich einen Teil der Verantwortung im Studio abgegeben habe. Es ist was Neues aber es ist auch unverkennbar Peter Schilling", sagt er im 80s80s-Interview.

Wie ist das neue Album entstanden?

"Also ich sag mal die Gradwanderung die wir gehen mussten..."

00:00
Peter Schilling
Peter Schilling
Peter Schilling

Es sind 12 aufwendig produzierte Songs die oft erst nach mehrmaligem Hören ins Ohr gehen. Immer mit dem typischen Schilling-Griff in die Technikkiste, wie man es beispielsweise bei einigen Tracks mit Vocoder-Simme hört. Die neue Version des Klassikers "Die Wüste lebt" ist ein wahres Soundabenteuer und auf heutigen Stand gebracht. Das Album ist ein moderner Blick auf die heutige Zeit, auch soundtechnisch.

Peter Schillings Meisterwerk "Major Tom" liegt nun schon 40 Jahre zurück. Ausgeruht hat er sich auf den internationalen Lorbeeren nie. 2014 veröffentlichte er sein zwölftes Studioalbum „DNA“. 2018 kam der "Kleine Major Tom" dazu - eine Buch- und Hörbuch-Reihe für Kinder in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt. Peter Schilling war selbst noch ein Kind als er mit 12 angefangen hat Musik zu machen. Dass die Jahre so schnell vergangen sind kann Peter selbst kaum fassen wir er 80s80s gegenüber verrät.

Wie hast du die letzten Jahre erlebt?

"Das ging dermaßen schnell von 60 auf 65..."

00:00

Fragt sich natürlich auch ob denn früher alles wirklich besser war, und ob die Neue Deutsche Welle sogar hilfreich war seine Musik bekannt zu machen.

War der NDW-Hype damals hilfreich?

"Also ich bin ein kreativer Mensch..."

00:00
Peter Schilling
Peter Schilling
Peter Schilling

Das was Peter Schilling am meisten ausmacht, ist der positive Blick nach vorne. Die Errungenschaften der Technik haben Peter schon immer fasziniert und beschäftigt - vor allem damals, als es los ging mit den Synthesizern und Keyboards.

Wie war das damals in den 80ern?

"Ich fand damals natürlich die Art zu Produzieren toll..."

00:00

Aber auch der Blick nach vorne ist spannend: "Was die nächsten fünf Jahre wirklich passiert kann ich nicht sagen, aber so wie ich es sehe wird es spannend".

Wie empfindest du das heute?

"Wir leben in einer extrem spannenden Zeit..."

00:00

Spannend wird es auch Peter Schilling wieder live zu erleben, aber vor 2022 sieht er sich kaum auf einer großen Bühne: "Das ist jetzt echt nicht die Zeit dafür. Ich lasse mir Zeit".

Der 65te Geburtstag wird nur im kleinen Rahmen, digital, virtuell, per Telefon oder Videokonferenz mit kaum Kontakten gefeiert, verrät Peter. Aber das bedeutet auch mehr Zeit zum Tüfteln und Komponieren, was Peter Schilling am liebsten macht. Wir wünschen Peter Schilling und all den Major Toms auf dieser Welt alles Gute.

Peter Schilling - Major Tom (Official Video)